Tach!

Hallo, ich bin’s, Thomas Mollen aus Münster. Und das ist meine neue Website. Noch gibt es nicht viel zu sehen – für Euch jedenfalls.
Für mich schon, denn im Backend der WordPress-Installation entdecke ich quasi mit jedem Klick etwas Neues. Kann also gut sein, dass die ganze Seite in wenigen Minuten ganz anders aussieht. Und dann wieder anders. Und nochmal anders. Ausprobieren halt.

Worüber ich hier demnächst schreiben werde? Über alles, was mich interessiert. Und mich interessiert viel: Politik, Medien, Fußball, Kirche. Reicht das für den Anfang?

Muss ja, ne?

Wer mir folgen oder mir sonstwie auf den Geist gehen will, kann das für den Moment am Besten auf Twitter tun: Da heiße ich – Überraschung! – @tommollen.

Bis die Tage, guet gaohn und Glück auf!

 

Von der Ruhr bis an die Elbe…